Donnerstag, 29. September 2016
- Anzeige -

News

Der insolvente Landmaschinenhersteller Vogel & Noot bekommt neue Besitzer.

Vogel & Noot mit neuem Eigentümer

Der insolvente Landmaschinenhersteller aus Österreich wird von einem deutsch-belgischen Konsortium übernommen. ...
Stipendiaten sehen IT-Kenntnisse als zentral für gelungenen Berufseinstieg.

Toptalente wünschen bessere Digitalausbildung

Während des Studiums lernen junge Talente selten das, was es für den gelungenen Berufseinstieg wirklich braucht. ...
Google lässt im Test diesen kugeligen Elektro-Zweisitzer durch Mountain View kurven. Der Prototyp soll in Zukunft ohne Lenkrad und Pedale fahren – gesteuert vom Computer.

Autonomes Fahren verändert Verkehrsbranche

Die wachsende Anwendung intelligenter Technologien zwingt Verkehrsunternehmen dazu, ihr Geschäftsmodell zu verändern...

Wenn Promis Start-ups auf die Sprünge helfen

Ein prominentes Gesicht, das für das eigene Unternehmen wirbt – das wünscht sich die Hälfte der deutschen Start-ups....
- Anzeige -

Schwerpunkt

Zukunft managen

Qualität entscheidet über unternehmerischen Erfolg. Die Zukunft managen? Was für ein Unsinn, könnte man denken. W...

Mentalitätswandel notwendig

Studien zu Insolvenz und Scheitern: Experten fordern neue Fehlerkultur. Eine Zeit, in der die Zahl der Unternehmens...

Neue Rettungshilfen genutzt

Aktuelle Studie: Sanierungen. Eine aktuelle Studie wertet insgesamt 394 Insolvenzverfahren von mittelständischen Untern...

Im Wettlauf gegen die Zeit

Die hohe Verschuldung, allerdings auch gute Auftragslage führten den Automobilzulieferer Scherer & Trier in die Inso...
Dr. Ulrich Herrmann

„In die Wertschöpfung des Kunden einbinden“

Digital getriebenen Wandel in der Wirtschaft und passende Dienste für Unternehmen betont Dr. Ulrich Hermann, s...

Positionen

„return“-Statements zur Unternehmensführung

Starke Persönlichkeiten der Wirtschaft kommen zu Wort, wenn die „return“-Redaktion über ihre Erfolge und über gelungene ...

„return“-Statements zum Sanierungserfolg

Starke Persönlichkeiten der Wirtschaft kommen zu Wort, wenn die „return“-Redaktion über ihre Erfolge und über gelungene ...

Medien bestellen

Community

15NachfolgerFolgen
- Anzeige -

Expertenwissen

In Kreisen denken!

Letzte Ausgaben

Leser-Urteile

Jürgen Großjohann
Jürgen GroßjohannUnternehmer der Logistik- und Immobilienbranche
„Ein Mutmacher-Magazin wie ,return’ hat in der Wirtschaftspresselandschaft gefehlt. Insbesondere, weil hier Unternehmer authentisch über Risiken und Krisen sprechen, ohne gleich die Flinte ins Korn zu werfen, sondern auch nach gescheiterten Versuchen die zweite Chance ergreifen. Diese beispielhafte Botschaft ist richtig und wichtig.“
Prof. Hermann Simon
Prof. Hermann SimonGründer und Chairmann von Simon-Kucher & Partners
„Ich sehe für das Umdenken eine wichtige Rolle bei Wirtschaftsjournalisten, die wie Sie in return mehr positive Fälle schildern von ehemals gescheiterten Unternehmern, die dann aber irgendwann erfolgreich wurden. Von solchen Storys geht eine starke Botschaft aus. Scheitern ist keine Schande.“

Prof. Dr. Volker Römermann
Prof. Dr. Volker RömermannCSP Rechtsanwalt, Hamburg
„Eine wirkliche Bereicherung des Zeitschriftenmarktes, tolle Beiträge und die Praxisfälle sind sehr instruktiv.“
Norbert Lehmann
Norbert LehmannStv. Chefredakteur „agrarmanager
- Anzeige -