News

Gute Wirtschaftslage und steigende Investitionsvorhaben lassen auf zusätzliches Wachstum hoffen. Bild: © psdesign1 / Fotolia

Gute Wirtschaftslage für den Mittelstand

Die Herbstausgabe des Deloitte CFO Survey 2017 reflektiert die Einschätzungen und Erwartungen von CFOs deutscher Großunt...

Spielregeln der Finanzierung ändern sich gravierend

Das Finanzierungsumfeld wandelt sich. Oft unbemerkt aber gravierend. Auslöser sind die Digitalisierung sowie schärfere B...
Auch ein Kunde des Fassadenspezialisten: die Allianz. Bild: © dpa

Spezialbauer SFL stürzt in Finanzkrise

Die Geschäfte liefen gut, das Unternehmen war gesund. Doch jetzt stürzte der Streit mit einem großen Auftraggeber den ös...
Lebensmittelindustrie 4.0. Bild: © RapidEye/istock

Lebensmittelindustrie 4.0

Der digitale Wandel und die Industrie 4.0 revolutionieren die Lebensmittelbranche enorm. Während bisher gezögert wurde u...
- Anzeige -

Aus der aktuellen return

Christian Pokropp von Klöckner & Co. Bild: © Uwe Steinert / www.uwesteinert.de

„Wir werden den Stahlhandel revolutionieren“

Über die ernste Lage der Stahlbranche und über neue Wege durch die Digitalisierung spricht Christian Pokropp, Geschäftsführer von kloeckner.i, exklusi...

Management + Führung

In sieben Schritten zur Veränderungsintelligenz

Change-Prozesse scheitern, weil die Kommunikation nicht stimmt oder Hürden und Konflikte ignoriert werden. Was Führungskräfte beachten sollten, um die Bereitschaft zur Veränderung zu erhöhen, zeigt Gastautorin Antje Freyth.

Politisch fatal, wirtschaftlich nur enttäuschend

Das Jamaika-Aus kam nicht überraschend. Und doch ist die Nation erschüttert. Welche wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen neben Kosten für den Steuerzahler drohen. Ein Kommentar.

Ohne radikale Innovationen keinen Gründungserfolg

Deutsche Start-ups haben es schwer: Entweder klappt die Finanzierung nicht oder die persönliche Angst vorm Scheitern verhindert die Gründung. Jetzt zeigen neue Studien, was Entrepreneurship hierzulande noch erschwert.

Weihnachtsgeld ist keine Selbstverständlichkeit

Es ist wie eine Belohnung für das Arbeitsjahr: das Weihnachtsgeld. Doch nicht jeder Arbeitnehmer kommt in den Genuss der schönen, vorgezogenen Bescherung. Zudem gibt es deutliche Unterschiede bei der Höhe.  

Sponsoren

- Anzeige -

Kolumne

Prof. Claus Hipp ist seit 50 Jahren geschäftsführender Gesellschafter der Hipp-Gruppe. Bild: © Hipp-Gruppe

Achtung der Arten

Wissensquiz

return Wissensquiz 04-2017

Letzte Ausgaben


Leser-Urteile


Prof. Hermann Simon
Prof. Hermann SimonGründer und Chairmann von Simon-Kucher & Partners
„Ich sehe für das Umdenken eine wichtige Rolle bei Wirtschaftsjournalisten, die wie Sie in return mehr positive Fälle schildern von ehemals gescheiterten Unternehmern, die dann aber irgendwann erfolgreich wurden. Von solchen Storys geht eine starke Botschaft aus. Scheitern ist keine Schande.“

Norbert Lehmann
Norbert LehmannStv. Chefredakteur „agrarmanager
Prof. Dr. Volker Römermann
Prof. Dr. Volker RömermannCSP Rechtsanwalt, Hamburg
„Eine wirkliche Bereicherung des Zeitschriftenmarktes, tolle Beiträge und die Praxisfälle sind sehr instruktiv.“
Jürgen Großjohann
Jürgen GroßjohannUnternehmer der Logistik- und Immobilienbranche
„Ein Mutmacher-Magazin wie ,return’ hat in der Wirtschaftspresselandschaft gefehlt. Insbesondere, weil hier Unternehmer authentisch über Risiken und Krisen sprechen, ohne gleich die Flinte ins Korn zu werfen, sondern auch nach gescheiterten Versuchen die zweite Chance ergreifen. Diese beispielhafte Botschaft ist richtig und wichtig.“